Hugo is the Best!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  hugo is the best
  meine dvds
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    lenaka
    - mehr Freunde


Links
   W:O:A 2007
   chrütli
   fäbu
   domä
   simonschter
   minu
   varda
   katha
   metafor
   MEF 2007


http://myblog.de/meara

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
es gibt uns noch... :P

Hiya

Wie ihr wohl bemerkt habt bin ich sehr faul geworden in der letzten Zeit. Naja ich hatte halt viel zu tun. Lernen, lernen, lernen. Hihihi nicht ganz aber eben. Haben viel zu tun gehabt mit unserer Rückreise organisieren. Ist ja doch nicht so einfach wie ich gedacht habe. Hehe aber so ein Organisations-Genie war ich ja noch nie. *smirk* Deshalb bin ich sehr, sehr froh ist Domä da. Sie hat alles bestens im Griff mit allen Bestätigungen ect.

Nun ja gestern in 5 Wochen werden wir, sofern alles Plan-mässig verläuft wieder in der Schweiz ankommen. Die Schule dauert jetzt nur noch 2 Wochen. Wir werden von unserer Lehrerin täglich auf diese Tatsache hingewiesen. Könnten es ja noch vergessen. Haha Dann haben wir 1 Woche zum lernen für die Prüfungen und am Tag bevor wir abreisen werden wir alle Prüfungen haben. Bin wohl nicht die einzige die Organisations-Probleme hat. So Idioten. Wir werden den ganzen Tag nur Prüfungen schreiben. Als könnte man sich da konzentrieren. Naja was solls.

Bei uns ist es wieder recht kalt geworden, nachdem wir letzte Woche Sommer hatten. Einige böse irische Zungen behaupten der Sommer sei nun wahrscheinlich vorbei. Hoffen wir mal dass sieUnrecht haben und Alan (der Wetterfrosch vom Frühstücksfernsehn) noch ein bisschen gutes Wetter vorhersagt. Obwohl er ja die meiste Zeit Mist erzählt. Manchmal frage ich mich ob er nicht ein schlechtes Gewissen hat jeden Tag die ganze Nation anzulügen.

Letztes Wochenende war toll. Am Freitag hatte Domä Geburtstag und dann sind wir zusammen in den Fota Wildlife Park gegangen. Ein total schöner und grosser Tierpark in dem viele Tiere frei rumlaufen. Zum Glück haben sie die Geparde eingesperrt. Hatte schon genug Angst vor den Pelikanen. *schauder* Am Abend sind wir dann zur Feier des Tages WAS (Guiness-ist ja doch nicht so hässlich wie ich das am Anfang fand) trinken gegangen. Der nächste Tag war dementsprechend nicht so toll. Hatte Kopfschmerzen und da die Kommunion von unserer Gast-Schwester war hatten wir das Haus den ganzen Tag für uns alleine. Juhuiii Party… Von wegen. *g* Habe Black Beauty (für alle Unwissenden ein Rössli-Film) geschaut und geschlafen. Und am Sonntag haben wir zusammen mit unserem Halb-Mitbürger Severin (ist aus Zürich *g*) und seiner Freundin aus Berlin – Angie – einen Ausflug gemacht zu einigen Plätzen die Domä und ich schon vorher mal besucht haben aber weils uns so gut gefallen hat dort wollten wir Ihnen das auch noch zeigen. Dromberg Stone Circle-Baltimore-Mizen Head. Es war total schönes Wetter und einfach total geil. Sind total lange auf den Klippen gesessen und haben die Aussicht genossen. So sollte das Leben doch immer sein. *g*

Also Leute nicht mehr lange und ich bin wieder zuhause. Noch 1,2,3,4…. Mal schlafen. Keine Ahnung wie oft ich noch schlafen muss bis ich mein geliebtes Bett wieder habe. Hehe (aber Domä hat einen Stichli-Plan gemacht)
ja und euch alle vermisse ich natürlich auch. Nicht nur mein Bett. Hehe

fotos

Take care…

Peace u Blüemli
Mirjbiri…
23.5.08 17:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung